fbpx
Instagram-Stories-Tipps
Allgemein,  Social Media Marketing

Die besten Tipps für Instagram-Stories

*Unbezahlte Werbung

So werden deine Instagram-Stories zum Hingucker!

Seit Instagram 2016 das Story-Feature gelauncht hat, kann sich kaum ein Nutzer eine Welt ohne Instagram-Stories vorstellen. Die Neuerung hat sich binnen weniger Tage so stark etabliert wie keine andere Funktion zuvor oder danach. Man möchte seine Stories immer kreativer und immer einzigartiger gestalten. Was es dabei zu beachten gilt und mit welchen Tricks und Apps ihr eure Stories so richtig pimpen könnt, verraten wir in diesem Beitrag. 

Story = Storytelling

Damit eure Instagram-Stories auch richtig gut ankommen, ist es ratsam sich vorab ein Storyboard zu überlegen. Was wollt ihr damit aussagen? Welche Message wollt ihr verbreiten? Und ist eure geplante Geschichte wirklich relevant? Wenn Inhalte gut performen sollen, benötigen sie eine Geschichte und vor allem einen dahinterliegenden Mehrwert. Bei grl.fluence zum Beispiel versuchen wir unserer Community regelmäßige Einblicke in unseren Arbeitsalltag zu geben. Mit unseren monatlichen „Instagram-Tipps“ und den „#girlbosses der Woche“ möchten wir unsere Follower inspirieren und ihnen immer wieder kleine Häppchen an relevanten Branchen-Infos vermitteln. Mehr zum Thema Storytelling haben wir in einem eigenen Beitrag zusammengefasst.

Visual first! 

Es ist kein Geheimnis, dass der Erfolg eines Instagram-Accounts hauptsächlich darin liegt, wie visuell ansprechend die veröffentlichten Inhalte sind. Deshalb überlegt euch immer wie ihr eure Inhalte kreativ und ästhetisch gestalten könnt. Instagram bietet mittlerweile eine Menge an Möglichkeiten Stories zu verschönern. Sei es mittels GIFs oder Stickern – ihr habt es in der Hand und könnt eure Story zu etwas Einzigartigem machen. 

Nutzt die vorhandenen Features!

Die Möglichkeiten, die Instagram seinen Usern bietet, steigen kontinuierlich. Habt ihr schon mal das Quiz-Feature oder das Umfrage-Tool genutzt? Mithilfe dieser Funktionen könnt ihr eurer Story einen interaktiven Touch geben. Eure Follower werden es lieben! 

Apps, die man kennen sollte

Fast täglich werden neue Apps und Tools veröffentlicht mit denen man Bilder und Videos verschönern und aufwerten kann. Einige unserer Lieblingstools für atemberaubende Instagram-Stories sind Hyperlapse (Zeitraffer-Videos), Unfold (schöne und minimalistische Vorlagen) und VSCO (tolle Filter!). Die Basis-Features der meisten Apps sind kostenlos. Einige Vorlagen und Premium-Inhalte könnt ihr anschließend direkt in der jeweiligen App käuflich erwerben. Bei allen Möglichkeiten gilt jedoch: Probiert euch durch und findet die für euch ansprechendste Variante. 

Gerade wenn man als Social Media Manager in einem Unternehmen tätig ist, möchte man den Corporate Content besonders toll gestalten. Wenn ihr dazu Fragen habt oder Unterstützung benötigt, bieten wir bei grl.fluence unseren Kunden unter anderem auch die Erstellung von Instagram-Stories an. Wir würden uns über eure Anfrage freuen. Schreibt uns gerne eine E-Mail mit euren Fragen: team@grlfluence.at

Was ist euch bei den Stories besonders wichtig? Welche Tools verwendet ihr am liebsten? 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

code